EcoViking Babyflasche 240ml

Die in Schweden designten und auch dort hergestellten Babyflaschen von EcoViking werden aus Borosilikatglas gefertigt und sind daher robust und hitzebeständig; so hitzebeständig, dass die eiskalte Flasche problemlos in heißes Wasser gestellt werden kann.   Hinweise Material Flasche: Borosilikatglas, bekannt für geringes Bruchrisiko und Kratzfestigkeit; Schutzhülle aus Silikon; Ring und...
Size
Color
Pink Lavander
Arctic Blue
Granite Gray
-
+
SFr. 19.95

EcoViking

babyflasche

2 Auf Lager

Die in Schweden designten und auch dort hergestellten Babyflaschen von EcoViking werden aus Borosilikatglas gefertigt und sind daher robust und hitzebeständig; so hitzebeständig, dass die eiskalte Flasche problemlos in heißes Wasser gestellt werden kann.

 

Hinweise
  • Material Flasche: Borosilikatglas, bekannt für geringes Bruchrisiko und Kratzfestigkeit; Schutzhülle aus Silikon; Ring und Schutzkappe aus Polypropylen.
  • Material Sauger: medizinisches Silikon, Anti-Kolik Design
  •  
  •  
  • Lieferumfang:
  • Flasche, Ring, Sauger, Hygieneschutz, Silikonmantel, Plättchen zum auslaufsicheren Transport -
  • Die EcoViking Produkte erfüllen die strengen EN 14350 Auflagen
  • Hergestellt in Schweden
  •  
  • Pflegehinweise: Vor dem ersten Gebrauch müssen Babyflaschen gründlich gespült, fünf Minuten heiß abgekocht oder sterilisiert werden. Auf der Glasoberfläche der Flasche können sich unregelmäßige Linien bilden. Dies ist normal und stellt keine Qualitätsminderung dar.Auch die Trinksauger müssen sterilisiert werden.
  • Sauger aus Naturkautschuk dürfen nicht in der Spülmaschine gereinigt oder in der Mikrowelle sterilisiert werden. Spülmittel oder die Hitze in der Mikrowelle können das natürliche Material schädigen. Silikonsauger können auch in der Spülmaschine gespült werden. Nach der Reinigung darf kein Wasser im Sauger verblieben sein.
  • Die Babyflasche kann in einem Flaschenwärmer erwärmt werden. Babyflaschen dürfen nicht in der Mikrowelle erhitzt werden, da die Babykost zu heiß werden kann. Die Temperatur der Babykost muss vorm Füttern immer kontrolliert werden.  Die Saugeröffnung muss regelmäßig überprüft werden, um zu vermeiden, dass sie verstopft. Zur Gesundheit und Sicherheit Ihres Babys und für die Hygiene wird Eltern empfohlen, den Sauger alle 1-2 Monate oder bei ersten Anzeichen von Verschleißerscheinungen auszutauschen. Der Sauger darf nicht direktem Sonnenlicht oder der Nähe einer Wärmequelle ausgesetzt werden und er darf nicht länger als empfohlen in der Reinigungslösung liegen.

Recently Viewed Products